Coaching im beruflichen Umfeld

Coaching ist ein Begriff aus dem Sport. Dort ist der Coach nicht nur der Trainer eines Sportlers sondern darüber hinaus der Begleiter, Unterstützer und Motivator, der vor allem die mentalen Fähigkeiten seines Kunden trainiert.

Ich möchte Sie auf dem Weg Ihrer Entwicklung unterstützen, damit Sie Ihre persönlichen Ziele erreichen. Jeder, der fähig ist, ein Problem zu haben, trägt die Lösung bereits in sich, ist vielleicht aber im Moment nicht in der Lage, diese zu erkennen. Ich helfe Ihnen dabei. Als guter Coach gebe ich Ihnen Anleitung zur Selbsthilfe, und Sie werden mich schnell entbehren.

Themen für Coachings können sein:

  • eigene Ziele definieren und erreichen
  • eigene Stärken und Ressourcen erkennen und ausbauen
  • die eigene Motivation überdenken
  • Konfliktcoaching
  • Reflexion des eigenen Führungsverhaltens und der Mitarbeiterführung
  • was Ihr Chef will, was Ihre Mitarbeiter wollen und Sie stehen dazwischen
  • das eigene Zeitmanagement überdenken
  • Kooperation und Verhalten in Teams
  • Rollenwechsel, vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Sie möchten eine Veränderung vornehmen? Ich unterstütze Sie dabei.
Schreiben Sie mir eine Nachricht und der erste Schritt ist getan.

Nachricht schreiben

Kundenstimmen

Frau Welter hat mich bei einem Arbeitgeberwechsel beraten und mir dabei entscheidende Hinweise gegeben. Dabei begeisterte mich ihre hohe Kompetenz und effiziente Arbeitsweise, die schnell zu den gewünschten Resultaten geführt haben.

Charlampos Tzinziras, Manager Marketing und Vertrieb, Arnsberg